Anreise und Übernachtung

Stammstreckensperrung am Veranstaltungstag

Von Freitag, 10. Mai ca. 22.40 Uhr bis Montag, 13. Mai 2019 ca. 4.30 Uhr besteht zwischen Pasing und Ostbahnhof Schienenersatzverkehr mit Bussen (SEV). Das heißt, auch während des gesamten Veranstaltungstages am 11. Mai verkehren keine S-Bahnen auf der Stammstrecke.

Weitere Informationen zum SEV und eine Übersicht als Netzplan finden Sie als PDF zum Herunterladen.

Anreise

Nachfolgend sehen Sie die verschiedenen Möglichkeiten, wie Sie das Veranstaltungsgelände mit unterschiedlichen Verkehrsmitteln erreichen können. Aufgrund der begrenzten Parkmöglichkeiten vor Ort wird die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln empfohlen.

Georeferenz zum Treffpunkt Theresienwiese unterhalb der Bavaria:

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Elektronische Fahrplanauskunft des Münchner Verkehrsverbundes: efa.mvv-muenchen.de

Bahn:
Anreise bis Hauptbahnhof München. Von dort mit der U4/U5 bis Theresienwiese oder ca. 1,2 km zu Fuß, Beschilderung „Theresienwiese“ folgen.

S-Bahn:
S 1 bis S 4 und S 6 bis S 8 bis Hackerbrücke, S 7, S 20 und S 27 bis Heimeranplatz, weiter mit U4, U5 bis Theresienwiese oder Schwanthalerhöhe. Bitte SEV beachten (siehe oben)!

U-Bahn:
U3/U6 – bis Goetheplatz oder Poccistraße
U4/U5 – bis Theresienwiese oder Schwanthalerhöhe
Wegen häufig starker Belastung der U-Bahnlinien U4/U5 bzw. des U-Bahnhofs Theresienwiese werden die Fahrgäste gebeten, alternativ auf die anderen zur Verfügung stehenden Linien und Stationen auszuweichen.

Tram (Straßenbahn):
Linien 18 und 19 bis Haltestelle Holzapfelstraße oder Hermann-Lingg-Straße sowie Linien 16 und 17 bis Haltestelle Hackerbrücke.

Omnibus: 
MetroBus-Linie 53 bis Haltestelle Schwanthalerhöhe, MetroBus-Linie 58 bis Haltestelle Georg-Hirth-Platz, Beethovenplatz oder Goetheplatz. mit dem Bus 134 ist die Theresienwiese über die Haltestellen Schwanthalerhöhe und Herzog-Ernst-Platz zu erreichen, mit der Buslinie 62 über die Haltestellen Hans-Fischer-Straße, Poccistraße und Herzog-Ernst-Platz.

Weitere Anreisemöglichkeiten

Auto:
Vor Ort am Veranstaltungsgelände (innerhalb der Umweltzone) wird es nur eine begrenzte Anzahl gebührenpflichtiger Parkplätze geben. Wir bitten Sie daher die öffentlichen Verkehrsmittel zu benutzen.

Weitere Pkw-Stellplätze stehen an mehreren Park&Ride-Abstellanlagen zur Verfügung. Weitere Informationen auf www.parkundride.de.

Reisebus:
Am Busparkplatz Hansastraße 51 (innerhalb der Umweltzone) können etwa 10 Reisebusse abgestellt werden. Von dort aus führt ein ca. 1,3 km langer Fußweg zum Veranstaltungsgelände.

Weitere Stellplätze für Reisebusse im Stadtgebiet München finden Sie im Buskonzept München.

Übernachtung

Die Stadt München und das Münchner Umland bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Hotels über das gesamte Stadtgebiet verteilt. Weitere Informationen und eine Unterkunftsuche finden Sie auf www.muenchen.de.